Donnerstag, 4. August 2011

Erste Vorstellrunde

Das sind nicht alle - da kommen noch mehr!
Hier der erste Schwung der Kunstfrüchte die beim ersten siloFASANmarkt dabei sind.
Termin. 6.August.2010 - Fasanplatz 1030 - Nähe S - Bahn Rennweg;



Andrea Steinhauser

Lable „Kaffeehaus am RING“


Elemente des Wiener Kaffeehauses werden von ihr zu Schmuck verarbeitet: Sachertorte, Wiener Melange, Tee mit Zitrone, Erdbeertörtchen und der Kaviar für besondere Anlässe. Andrea Steinhauser bringt sie auf den Ring – finger. Genauso gehören Pralinenbroschen und Ketten zu Andreas süßem Sortiment. Zusätzlich hat Andrea das Label „I am what I am“ und wird daraus auch einige Stücke mitnehmen. Originelles Schmuckstück, Wien-Bekenntnis oder Wien-Souvenir.

Andrea Steinhauser und ihre Früchte

Meine Früchte sind . . . ein Bekenntnis an Wien, ein Souvenir und Ausdruck von Leidenschaft.

Meine Früchte sollen andere . . . zum Schmunzeln bringen.

Meine Früchte mache ich . . . mit viel Liebe von Hand in einem zauberhaften

Atelier in Ottakring.

www.andreasteinhauser.com

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------*







Jürgen Friesinger alias boicut



boicuts Illustrationen hüpfen vom Skizzenbuch - auf alltägliche Gegenstände denen er Leben einhaucht und von ihrem herkömmlichen Erscheinungsbild befreit. Seine Früchte ziehen Blick für Blick auf Dinge die sonst in der großen Vielfalt der industriell hergestellten Masse untergehen würden. Seine Objekte sind der absoluter Kontrast zu Massenproduktion, handgemacht und limitiert auf das - das eine - das einzige Stück!

boicuts und seine Früchte

Meine Früchte sind . . . fresh!

Meine Früchte sollen andere . . . mit nach Hause nehmen.

Meine Früchte mache ich . . . mit der Hand.

Meine Früchte können . . . nicht faulen!

Ich und meine Früchte . . . wir sind ganz digge :)

www.boicut.com

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------*






Denise Llanera & Marcus Wittelton

LABLE SNEEK



Spannende Technik trifft alte bekannte: Andy Worhol kommt Marilyn Monroe ein bisschen Näher während Snoop Dog entspannt von einer Jeansjacke baumelt. Die Diamanten funkeln anders und die Turnschuhe werden auf dem Kopf getragen! Wien trifft London und Beide leben sich mit einem Augenzwinkern pop - artig aus!

SNEEK und ihre Früchte

Unsere Früchte haben ein urban feel und unterstreichen deine Einzigartigkeit.

Unsere Früchte sollen andere dazu bringen sich nach dir umzudrehen.

Unsere Früchte machen wir selbst. Wir entwerfen die Illustrationen und schneiden oder gravieren diese in Holz und Plastik mit der Hilfe eines Lasercutter.

Unsere Früchte können das i-tuepfelchen von deinem Outfit sein.

Wir und unsere Früchte warten darauf ein Teil von deiner Garderobe zu werden.

www.teamsneek.wordpress.com/





Kommentare: